fbpx

Carport in Bochum

Aluterr Logo

Direkt in der Nachbarschaft

Aluterr Logo

Schnelle Beratung

Terrassenüberdachung Weinor
Terras­sen­über­da­chung Weinor

Kundennähe ist keine Frage der Entfernung. Modern | Zeitlos | Passend Für Sie, Ihr Ansprech­partner in Bochum.

Melden Sie sich!
Wir freuen uns auf Ihr Projekt.

Über Bochum

Bochum, nach Einwohnern- Zahl ist die sechst­größte Stadt Nord­rhein- West­fallens. Die Geschichte des Bergbaus und der Stahl­pro­duktion von Bochum wird in Deut­schen Bergbau-Museum gezeigt. Zu Sehens­wür­dig­keiten gehören: Propstei­kirche St. Peter und Paul, Paulus­kirche, Chris­tus­kirche und Mari­en­kirche. Außerdem die Jahr­hun­dert­halle und Zeiss Plane­tarium. Zum Entspannen lädt der Kemnader See. 

Carport frei­stehend mit Satteldach und Glas­ein­de­ckung ist ein Dach mit zwei schrägen Flächen, die am First zusam­men­treffen. In Verbindung mit einer Glas­ein­de­ckung wirkt der Carport gleich­zeitig anhei­melnd und modern.

Soll Ihr Carport klas­sisch oder extra­vagant aussehen? Wir verwirk­lichen Ihre archi­tek­to­ni­schen Ideen. Wir von Aluterr GmbH beraten Sie und Sie entscheiden. Ein Carport als Schutz vor Regen, Sonnen­be­strahlung, genauso wie Schutz vor fallenden Blättern und Vogelkot.

Ein Carport von Aluterr GmbH ist nicht nur für den Schutz Ihres Autos nützlich. Ein Auto­hafen ist auch gut geeignet als Unter­stand für zum Beispiel Wohn­wagen, Fahr­räder oder Motor­räder. Somit prak­tisch und nützlich für die ganze Familie.

Nutzen Sie unseren Online-Planer für Ihr Angebot

kostenlos und unverbindlich

Direkt mit unseren Experten sprechen
02041/ 7529120

Mo.-Fr. 09:00–12:00 / 14:00 – 17:00

Hdro Reduxa Aaluminium
Kundenstimmen auf Provenexpert
Aluterr 12 Jahre Garantie
Aluterr Qualitaetssiegel

Krystian Holda, Ihr Experte

mehr über ALUTERR

Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren!

» Besuchen Sie unsere Ausstellung. In unserem Musterpark können Sie die unter­schied­lichen Produkte live kennen lernen und auspro­bieren. Stellen Sie unseren Spezia­listen Ihre Fragen und erleben Sie, wie Sie Ihrem Traum näher­kommen. Wir laden Sie herzlich ein.«