fbpx

Carport in Lotte

Aluterr Logo

Direkt in der Nachbarschaft

Aluterr Logo

Schnelle Beratung

Terassenueberdachung Weinor
Teras­sen­ue­ber­da­chung Weinor

Kundennähe ist keine Frage der Entfernung. Modern | Zeitlos | Passend Für Sie, Ihr Ansprech­partner in Lotte.

Melden Sie sich!
Wir freuen uns auf Ihr Projekt.

Über Lotte

Lotte liegt im Norden Nord­rhein-West­­falens. Da sie mit Groß­stadt Osna­brück grenzt, wird sie durch viele Pendler bewohnt. In Lotte befindet sich die Firmen­zen­trale des Werkzeug- und Anla­gen­bauers Frimo. 

Alle Carport Typen von Aluterr GmbH sind indi­vi­duell. Das heißt, ein Carport wird nach Ihren Wünschen und Anfor­de­rungen, die Ihr Grund­stück in Lotte mit sich bringt, gebaut. Wir verwenden für unsere Glas­ein­de­ckungen ausschließlich vom Gesetz­geber für Über­kopf­ver­gla­sungen vorge­schrie­benes Verbund-Sicherheitsglas.

Für Ihr Carport kann auch Verbund-Sicher­heitsglas verwendet werden. Verbund-Sicher­heitsglas verdankt seine Sicher­heits­ei­gen­schaften einer reiß­festen und zähelas­ti­schen Folie zwischen den Glas­scheiben. Verlet­zungs­gefahr und Schäden an Ihrem Fahrzeug werden somit mini­miert und gleich­zeitig wird optimal das Tages­licht genutzt.

Ein Carport bringt sehr viele Vorteile mit sich. Er ist kosten­günstig, viel­seitig nutzbar du einfach aufzu­bauen. Ein nach Wunsch­vor­stellung gebauter Carport, schützt das Fahrzeug vor Wind und Wetter.

Nutzen Sie unseren Online-Planer für Ihr Angebot

kostenlos und unverbindlich

Direkt mit unseren Experten sprechen
02041/ 7529120

Mo.-Fr. 09:00–12:00 / 14:00 – 17:00

Hdro Reduxa Aaluminium
Kundenstimmen auf Provenexpert
Aluterr 12 Jahre Garantie
Aluterr Qualitaetssiegel

Krystian Holda, Ihr Experte

mehr über ALUTERR

Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren!

» Besuchen Sie unsere Ausstellung. In unserem Musterpark können Sie die unter­schied­lichen Produkte live kennen lernen und auspro­bieren. Stellen Sie unseren Spezia­listen Ihre Fragen und erleben Sie, wie Sie Ihrem Traum näher­kommen. Wir laden Sie herzlich ein.«