fbpx

Terrassen­über­dachungen

Aluterr Logo

Wider­stand gegen die Wettereinflüsse

Aluterr Logo

Sicherheit

Sicherheit und Widerstand gegen Wettereinflüsse
Sicherheit und Wider­stand gegen Wettereinflüsse

Statik: Damit die Terrasse sicher steht

Lassen Sie sich nicht täuschen: Eine Terras­sen­über­da­chung muss einiges aushalten. Sie soll Wind, Regen, Schnee und Hagel trotzen und sicher stehen, wenn sich Menschen unter ihr aufhalten. Dies gewähr­leistet die Statik – voraus­ge­setzt, Ihre Terrasse wurde von Profis fach­ge­recht geplant und errichtet. Folgende Faktoren müssen für die Stand­fes­tigkeit einer Terras­sen­über­da­chung beachtet werden.

Stabi­lität der Konstruktion: Das Tragwerk muss das Dach tragen können.

Feste Veran­kerung: Das Tragwerk muss fest im Boden und/oder in der Hauswand verankert werden.

Traglast: Die Konstruktion muss sowohl das Eigen­ge­wicht als auch die durch Wind, Regen oder Schnee auftre­tende zusätz­liche Belastung sicher tragen.

Witte­rungs­be­stän­digkeit: Die verbauten Mate­rialien müssen Wind und Wetter standhalten.

Nutzen Sie unseren Online-Planer für Ihr Angebot

kostenlos und unverbindlich

Direkt mit unseren Experten sprechen
02041/ 7529120
Mo.-Fr. 08:00–17:00
Sa 09:00–13:00

Hydro REDUXA Badge outline
Zertifiziert durch METALZERT
12 Jahre Garantie
Aluterr Qualitaetssiegel

Krystian Holda, Ihr Experte

mehr über ALUTERR

Inspi­rieren Sie sich in unserer Ausstellung!

» Besuchen Sie unsere Ausstellung. In unserem Musterpark können Sie die unter­schied­lichen Produkte live kennen lernen und auspro­bieren. Stellen Sie unseren Spezia­listen Ihre Fragen und erleben Sie, wie Sie Ihrem Traum näher­kommen. Wir laden Sie herzlich ein.«

Menü