Terrassenueberdachung Bad Salzuflen

Terras­sen­über­da­chung in Bad Salzuflen
Aluterr GmbH
Terrassen­über­dachungen, Carports,
Winter­gärten und Markisen

Terrassenüberdachung

Terrasse Aluterr

Unsere Terras­sen­dächer sind indi­vi­duell und unter­scheiden sich in ihrer Funk­tio­na­lität. Seiten­ver­kleidung und/oder Schie­be­türen bieten Schutz vor Wind. Ein Terras­sendach von Aluterr GmbH und viele zusätz­liche Bauele­mente, garan­tieren eine Wert­stei­gerung Ihrer Immo­bilie. Gestei­gerte Lebens­qua­lität und Komfort, gehören eben­falls dazu.

Wir bauen für Sie ein Terras­sendach und bieten Ihnen folgendes an: • Unver­bind­liches Bera­tungs­termin vor Ort • Unter­stützung bei der Bauge­neh­migung • Pass­genaue Gestaltung der Terras­sen­über­da­chung • Schutz vor Regen mit der VSG Sicher­heits­ver­glasung oder Poly­car­bonat • Schutz vor Sonne mit den hoch­wer­tigen Markisen • Schutz vor Wind mit Seiten­wänden und Schie­be­türen • Sicht in der Nacht mit unseren hoch­mo­dernen LED Licht­an­lagen • Wärme bei der Kälte durch die hoch­mo­dernen Heiz­strahler • Inno­vative Fern­steuerung der elek­tri­schen Bauelemente

Carport

Carport Aluminium am Haus

Das Carport Dach ist das erste, was man von einem Carport sieht. Es fällt aufgrund seiner expo­nierten Stellung sofort ins Auge. Nennen Sie uns Ihre Wunsch­farbe der Alumi­ni­um­kon­struktion. Farbwahl, sind kaum Grenzen gesetzt. Außerdem, Dank spezi­ellen Verfahren (Einbrenn- Lackierung) wirken die Farben trotz der Sonnen­ein­strahlung auch nach Jahren leuchtend echt.

Soll Ihr Carport klas­sisch oder extra­vagant aussehen? Wir verwirk­lichen Ihre archi­tek­to­ni­schen Ideen. Wir von Aluterr GmbH beraten Sie und Sie entscheiden. Ein Carport als Schutz vor Regen, Sonnen­be­strahlung, genauso wie Schutz vor fallenden Blättern und Vogelkot.

Wintergarten

Wintergarten ums Eck

Sie planen ein Bau von einem Winter­garten, haben aber keine Vorstellung wie er aussehen soll? In unserem Muster Park in Bottrop, haben Sie die Möglichkeit verschiedene Über­da­chungen, Farben und Mate­rialien aus der Nähe zu begut­achten. Lassen Sie sich von uns inspi­rieren, so kommen Sie Näher Ihrem Traum von einem Winter­garten in Bad Salzuflen

Sie haben ein Wunsch nach einem Winter­garten. Das bieten wir Ihnen an: Unver­bind­liches Bera­tungs­termin vor Ort und pass­genaue Gestaltung. Schutz vor Regen mit der VSG Sicher­heits­ver­glasung oder Poly­car­bonat, Schutz vor Sonne mit den hoch­wer­tigen Markisen, inklusive inno­vative Fern­steuerung der elek­tri­schen Bauele­mente und Schutz vor Wind mit Seiten­wänden und Schiebetüren.

Markisen

Aluterr Unterdachmarkise

Sie möchten gerne ein Winter­garten bauen lassen? Wir über­nehmen es für Sie und montieren noch zusätzlich dir hoch­wer­tigen Weinor Markisen. Die deko­rative und form­schöne Innen­be­schattung Sottezza II, redu­ziert die Hitze­ent­wicklung unter dem Glas. Somit wird im Sommer für ange­nehme Tempe­ra­turen gesorgt. An den kühleren Tagen werden die wärmenden Sonnen­strahlen zum Aufwärmen Ihres Winter­gartens genutzt. Wir erschaffen für Sie eine Oase der Ruhe in Bad Salzuflen , für schöne Momente mit Familie und Freunden.

Sie brauchen eine Beratung und neue Ideen in Sachen Terras­sen­über­da­chung? Wir bieten top Leistung zu besten Preisen und das schon seit Jahr 2003. Lassen Sie sich von uns inspi­rieren. In unserem Muster Park in Bottrop, haben Sie die Möglichkeit verschiedene Über­da­chungen, Farben und Mate­rialien, genauso wie die Weinor Markisen aus der Nähe zu begut­achten. Besuchen Sie uns und verein­baren Sie ein Termin für die Besich­tigung Ihrer Terrasse.

Die Stadt Bad Salzuflen – So kennen wir sie:

Bad Oeyn­hausen in Nord­rhein-West­falen wurde Dank der Ther­mal­quelle, im 19. Jahr­hundert als Kurbad gegründet. Seit 18. Jahr­hun­derts wurden zahl­reiche Quellen zur Salz- und Ther­mal­so­le­ge­winnung erbohrt. Wahr­zeichen der Stadt ist der 26 ha große Kurpark Bad Oeyn­hausen mit der Fontäne des Jordansprudels.

Bad Oeyn­hausen in Nord­rhein-West­­falen wurde Dank der Ther­mal­quelle, im 19. Jahr­hundert als Kurbad gegründet. Seit 18. Jahr­hun­derts wurden zahl­reiche Quellen zur Salz- und Ther­mal­so­le­ge­winnung erbohrt. Wahr­zeichen der Stadt ist der 26 ha große Kurpark Bad Oeyn­hausen mit der Fontäne des Jordansprudels.

Stimmen unserer Kunden