Terminvereinbarung Anrufen Konfigurator
Scroll

Wie man eine Markise richtig montiert – eine Anleitung

  1. Home
  2. »
  3. Seiten
@media(max-width:767px){ #cb91{height:40px!important}}

Markisen sind oft groß und schwer und müssen dem Wind stand­halten. Das gelingt nur mit der rich­tigen Befes­tigung. In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf es beim Markisen montieren ankommt.

@media(max-width:767px){ #l682{height:40px!important}}

Markisen anbringen – was zu beachten ist

Eine Markise bietet Sonnen­schutz auf der Terrasse oder dem Balkon und verhindert das Aufheizen der Räume – mit witte­rungs­be­stän­digem Stoff sogar Regen­schutz. Sie müssen verschie­denen Anfor­de­rungen entsprechen und gut aussehen. Es gibt viele Formen und Stoffe in verschie­denen Farben und Mate­rialien. Acryl oder Poly­ester bieten Sonnen- und Wärme­schutz, oft UV-geschützt. PVC-Tuch ist sehr witterungsbeständig.

@media(max-width:767px){ #r343{height:40px!important}}

Die richtige Markisen Montage

Verschiedene Typen wie Gelenkarm‑, Fallarm- und Spann­seil­mar­kisen bieten Lösungen für jede Situation, von kleinen Balkonen bis zu Winter­gärten. Die Montage einer Gelenk­arm­markise erfolgt über eine Kurbel oder einen Motor, die eines Fall­arm­markise über gerade Arme und die einer Spann­seil­markise auf Drahtseilen.

Markisen befes­tigen – Schritt für Schritt

Beim Markisen befes­tigen muss man die Wand­struktur kennen. Voll­mau­erwerk ist ideal. Ist die Wand hinter einer Verblendung oder Dämm­schicht, muss die Markise in der tragenden Wand befestigt werden, um den Kräften bei Wind zu wider­stehen. Bei Hohl­loch­steinen verwendet man eine Sieb­hülse und 2K-Mörtel. Einfache Spreiz­dübel sind nicht ausreichend.

@media(max-width:767px){ #aeae{height:40px!important}}
@media(max-width:767px){ #r3cf{height:40px!important}}

Markisen Befes­tigung – die Technik

Die Befes­tigung in Beton erfolgt mit Schwer­last­dübeln, in Voll­ziegel mit chemi­schen Befes­ti­gungen und in Loch­stein mit Anker­stangen und 2K-Mörtel. Bei Poren­beton bietet ein Injek­ti­ons­system mit 2K-Mörtel eine sichere Montage.

@media(max-width:767px){ #xf6f{height:40px!important}}

Fazit

Eine sorg­fältige Planung und das Wissen um die richtige Befes­ti­gungs­technik sind entscheidend für die sichere und lang­lebige Montage Ihrer Markise. Mit dieser Anleitung sollte Ihnen die Marki­sen­montage gelingen. Beachten Sie stets die Herstel­ler­an­gaben und ziehen Sie bei Unsi­cher­heiten einen Fachmann hinzu.

@media(max-width:767px){ #ca85{height:20px!important}}

@media(max-width:990px){ #p1c0{height:60px!important}}

Nutzen Sie unseren Online-Planer für Ihr Angebot

kostenlos und unverbindlich

Sprechen Sie direkt mit einem Verkäufer in Bottrop

02041/ 7529120

Mo.-Fr. 09:00–12:00 / 14:00 – 17:00

@media(max-width:990px){ #u60a{height:20px!important}}
Hdro Reduxa Aaluminium
Kundenstimmen auf Provenexpert
Aluterr 12 Jahre Garantie
Aluterr Qualitaetssiegel

Krystian Holda, Ihr Experte

mehr über ALUTERR

Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren!

Wir empfehlen Ihnen dringend, im Voraus einen Termin zu verein­baren, um sicher­zu­stellen, dass wir Ihnen eine profes­sio­nelle Beratung bieten können.

@media(max-width:767px){ #q898{height:40px!important}}
@media(max-width:990px){ #cc4e{height:20px!important}}

@media(max-width:767px){ #q909{height:20px!important}}

Unsere partner:

Aluterr Profilsystem Hersteller logo 1
Aluterr Montage logo 1
wurth-vector-logo
ts_aluminium
HWD_Logo 1
06 Somfy & Logos Somfy-Logo
Hact Manager logo white
Logo_Mi_BuWiGa (1) TRANS
hydro
Zertifikate Button5 - Ausgeschnitten
logo_warema_raute_rgb (1)