Gartenhaus

Hdro Reduxa Aaluminium
Kundenstimmen auf Provenexpert
Aluterr 12 Jahre Garantie
Aluterr Qualitaetssiegel

Krystian Holda, Ihr Experte

mehr über ALUTERR

Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren!

» Besuchen Sie unsere Ausstellung. In unserem Musterpark können Sie die unter­schied­lichen Produkte live kennen lernen und auspro­bieren. Stellen Sie unseren Spezia­listen Ihre Fragen und erleben Sie, wie Sie Ihrem Traum näher­kommen. Wir laden Sie herzlich ein.«

Hdro Reduxa Aaluminium
Kundenstimmen auf Provenexpert
Aluterr 12 Jahre Garantie
Aluterr Qualitaetssiegel
Gartenhaus (Garten­laube oder Laube) ist ein Gebäude, das im Garten Sonnen- oder Regen­schutz bietet. Eine Garten­laube ist nicht zum dauer­haften Wohnen vorge­sehen. Es handelt sich um ein kleines Gebäude, meistens mit einem geschlos­senen Raum, der Platz für einen Tisch und ein paar Stühle bietet. Die Luxus­va­riante beinhaltet zusätzlich eine Terrasse. Dient das Gebäude lediglich der Aufbe­wahrung von Garten­ge­räten und Mate­rialien, somit ist die Rede von einem Gerä­te­schuppen. Ein Gartenhaus hat ein wetter­festes Dach und geschlossene Außen­wände. Bei dem Bau soll die Schneelast berück­sichtigt werden. Die meist­ver­wen­deten Mate­rialien sind Kiefern- und Fich­tenholz. Vorteile: Holz passt besser optisch in den Garten und lässt sich einfacher verar­beiten. Nachteil, es muss wegen der Witterung imprä­gniert werden. Garten­häuser aus Kunst­stoff sind güns­tiger, pfle­ge­leichter und witte­rungs­be­stän­diger, jedoch optisch nicht so attraktiv wie die Holz­häuser. Metall wird meistens nur für Gerä­te­häuser verwendet. Ob eine Bauge­neh­migung nötig ist, hängt von vielen Faktoren ab, da es im eigenen Garten andere Vorschriften gelten als zum Beispiel in einer Kleingartenanlage.

Krystian Holda, Ihr Experte

mehr über ALUTERR

Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren!

» Besuchen Sie unsere Ausstellung. In unserem Musterpark können Sie die unter­schied­lichen Produkte live kennen lernen und auspro­bieren. Stellen Sie unseren Spezia­listen Ihre Fragen und erleben Sie, wie Sie Ihrem Traum näher­kommen. Wir laden Sie herzlich ein.«