fbpx

Unsere Social–Media–Auftritte

Daten­ver­ar­beitung durch soziale Netzwerke

Wir unter­halten öffentlich zugäng­liche Profile in sozialen Netz­werken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netz­werke finden Sie weiter unten.

Soziale Netz­werke wie Facebook, Twitter etc. können Ihr Nutzer­ver­halten in der Regel umfassend analy­sieren, wenn Sie deren Website oder eine Website mit inte­grierten Social-Media-Inhalten (z. B. Like-Buttons oder Werbe­bannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahl­reiche daten­schutz­re­le­vante Verar­bei­tungs­vor­gänge ausgelöst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account einge­loggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benut­zer­konto zuordnen. Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht einge­loggt sind oder keinen Account beim jewei­ligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Daten­er­fassung erfolgt in diesem Fall beispiels­weise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespei­chert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzer­profile erstellen, in denen Ihre Präfe­renzen und Inter­essen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen inter­es­sen­be­zogene Werbung in- und außerhalb der jewei­ligen Social-Media-Präsenz ange­zeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jewei­ligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die inter­es­sen­be­zogene Werbung auf allen Geräten ange­zeigt werden, auf denen Sie einge­loggt sind oder einge­loggt waren.

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verar­bei­tungs­pro­zesse auf den Social-Media-Portalen nach­voll­ziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verar­bei­tungs­vor­gänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durch­ge­führt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungs­be­din­gungen und Daten­schutz­be­stim­mungen der jewei­ligen Social-Media-Portale.

Rechts­grundlage

Unsere Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfas­sende Präsenz im Internet gewähr­leisten. Hierbei handelt es sich um ein berech­tigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozialen Netz­werken initi­ierten Analy­se­pro­zesse beruhen ggf. auf abwei­chenden Rechts­grund­lagen, die von den Betreibern der sozialen Netz­werke anzu­geben sind (z. B. Einwil­ligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Verant­wort­licher und Geltend­ma­chung von Rechten

Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (z. B. Facebook) besuchen, sind wir gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausge­lösten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gänge verant­wortlich. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berich­tigung, Löschung, Einschränkung der Verar­beitung, Daten­über­trag­barkeit und Beschwerde) grund­sätzlich sowohl ggü. uns als auch ggü. dem Betreiber des jewei­ligen Social-Media-Portals (z. B. ggü. Facebook) geltend machen.

Bitte beachten Sie, dass wir trotz der gemein­samen Verant­wort­lichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht voll­um­fänglich Einfluss auf die Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gänge der Social-Media-Portale haben. Unsere Möglich­keiten richten sich maßgeblich nach der Unter­neh­mens­po­litik des jewei­ligen Anbieters.

Spei­cher­dauer

Die unmit­telbar von uns über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Spei­cherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwil­ligung zur Spei­cherung wider­rufen oder der Zweck für die Daten­spei­cherung entfällt. Gespei­cherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Zwin­gende gesetz­liche Bestim­mungen – insb. Aufbe­wah­rungs­fristen – bleiben unberührt.

Auf die Spei­cher­dauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netz­werke zu eigenen Zwecken gespei­chert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzel­heiten dazu infor­mieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netz­werke (z. B. in deren Daten­schutz­er­klärung, siehe unten).

Soziale Netz­werke im Einzelnen

Facebook

Wir verfügen über ein Profil bei Facebook. Anbieter dieses Dienstes ist die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Die erfassten Daten werden nach Aussage von Facebook auch in die USA und in andere Dritt­länder übertragen.

Sie können Ihre Werbe­ein­stel­lungen selbst­ständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich ein: https://​www​.facebook​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s​?​t​a​b=ads.

Die Daten­über­tragung in die USA wird auf die Stan­dard­ver­trags­klauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://​www​.facebook​.com/​l​e​g​a​l​/​E​U​_​d​a​t​a​_​t​r​a​n​s​f​e​r​_​a​d​d​endum und https://​de​-de​.facebook​.com/​h​e​l​p​/​5​6​6​9​9​4​6​6​0​3​33381.

Details entnehmen Sie der Daten­schutz­er­klärung von Facebook: https://​www​.facebook​.com/​a​b​o​u​t​/​p​r​i​vacy/.

Instagram

Wir verfügen über ein Profil bei Instagram. Anbieter ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA.

Die Daten­über­tragung in die USA wird auf die Stan­dard­ver­trags­klauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://​www​.facebook​.com/​l​e​g​a​l​/​E​U​_​d​a​t​a​_​t​r​a​n​s​f​e​r​_​a​d​d​endum, https://​help​.instagram​.com/​5​1​9​5​2​2​1​2​5​1​07875 und https://​de​-de​.facebook​.com/​h​e​l​p​/​5​6​6​9​9​4​6​6​0​3​33381.

Details zu deren Umgang mit Ihren perso­nen­be­zo­genen Daten entnehmen Sie der Daten­schutz­er­klärung von Instagram: https://​help​.instagram​.com/​5​1​9​5​2​2​1​2​5​1​07875.

Pinterest

Wir verfügen über ein Profil bei Pinterest. Betreiber ist die Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland. Details zu deren Umgang mit Ihren perso­nen­be­zo­genen Daten entnehmen Sie der Daten­schutz­er­klärung von Pinterest: https://​policy​.pinterest​.com/​d​e​/​p​r​i​v​a​c​y​-​p​olicy.

Menü